Arbeitsgemeinschaft Seen

Seekoordinator Eckhard Müller

Tel.: 034 202 / 34 889

im Haus der Wirtschaft
August-Bebel-Straße 2
04509 Delitzsch
E-Mail senden 

Die Arbeitsgemeinschaft Seen Nordraum Leipzig besteht aus der

  • Großen Kreisstadt Delitzsch
  • Großen Kreisstadt Schkeuditz
  • Gemeinde Rackwitz
  • Gemeinde Löbnitz
  • Gemeinde Wiedemar
  • Landkreis Nordsachsen

Aufgabe dieser AG ist es, eine regional abgestimmte Entwicklung und Nachnutzung der durch den Braunkohlenbergbau entstandenen Seenlandschaft im Delitzscher Land zu sichern. Die hierfür notwendigen Koordinierungs- und Beratungsaufgaben übernimmt der Seekoordinator im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft.

Schwerpunktthemen sind:

  • Schaffung der notwendigen Infrastruktur an den Entwicklungsschwerpunkten der Seen
  • Unterstützung von Investoren und Betreibern an den Seen
  • Vertretung der AG in den regionalen Gremien und Arbeitsgruppen des Leipziger Neuseenlandes einschließlich der benachbarten Seenregion in Sachsen-Anhalt

 

Aktuelles

Der Flughafen Leipzig/Halle lädt ein zur Informationsveranstaltung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung im Planänderungsverfahren zur Vorfelderweiterung im Bereich des DHL-Drehkreuzes
WANN?    Am Donnerstag den 23. Januar 2020 von 18 bis 20 Uhr
WO?   In der Turnhalle Rackwitz (neben der Grundschule) Straße der Jugend 8, 04519 Rackwitz
Auf der Veranstaltung wird über die Vorfelderweiterung des Flughafens Leipzig/Halle und das dafür vorgesehene Planänderungsverfahren informiert. Hierzu lädt der Flughafen Leipzig/Halle alle interessierten
Bürgerinnen und Bürger von Rackwitz sehr herzlich ein.

Weiterlesen

Die Gemeindeverwaltung Rackwitz bildet ab September 2020

1  Verwaltungsfachangestellte/en in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung  aus.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Voraussetzung:  mindestens Realschulabschluss oder Abitur

Schriftliche Bewerbungen oder auch gern per e-mail an info@gemeinde-rackwitz.de mit Lichtbild, Lebenslauf, Praktikumsbescheinigungen und Kopien der letzten Zeugnisse sind bis spätestens 15.02.2020 an die Gemeindeverwaltung Rackwitz, Bürgermeister Steffen Schwalbe, Hauptstr. 11, 04519 Rackwitz zu richten.

Weiterlesen

Die Gemeinde Rackwitz schreibt ab dem 01.03.2020 eine Stelle für einen Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt „Maßnahmen für Kinder mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen“ in Teilzeit mit je 30 Wochenstunden aus.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie online unter https://www.gemeinde-rackwitz.de/Ausschreibungen.html.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 31.01.2020 an die Gemeindeverwaltung Rackwitz, Personalverwaltung, Hauptstraße 11, 04519 Rackwitz.

Weiterhin sucht die Gemeinde Rackwitz ab sofort staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) bzw. pädagogische Fachkräfte nach § 1 Abs. 1 und 2 SächsQualiVO in Teilzeit mit je 35 Wochenstunden für die Kindertagesstätten in der Gemeinde.

Weiterlesen