Interaktiver Haushalt

Das System „Interaktiver Haushalt“ wurde durch die IKVS (Interkommunale Vergleichs-Systeme GmbH) entwickelt. Ziel ist die vereinfachte Darstellung des gemeindlichen Haushalts und mehr Transparenz für interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Die Gemeinde Rackwitz setzt dieses Verfahren auch für die Entwurfsphase der Haushaltsplanung ein. Auch werden ergänzende Informationen und Erläuterungen kontinuierlich angepasst und falls erforderlich aktualisiert.

Interaktiver Haushalt 

Mit wenigen Klicks können Sie sich nun den Haushaltsplan u.a. in Form von Grafiken anzeigen lassen, Auswertungen auswählen und Vergleichs- und Basisdaten abrufen. Im Vordergrund steht dabei das Ziel, die komplexe Systematik des Haushaltsplanes durch graphische Darstellungen näher zu bringen und zu veranschaulichen. Dabei sollen sich die einzelnen Bereiche und Ebenen intuitiv erschließen lassen.

Bei den Erträgen lässt sich beispielsweise ermitteln, welcher Anteil auf die Steuern entfällt und bei diesen wiederum der Anteil der Grundsteuer, der Gewerbesteuer und anderen Steuerarten.

Hervorzuheben sind auch die Darstellungen der einzelnen Investitionsmaßnahmen. Alle Bürgerinnen und Bürger können sich somit über die geplanten Maßnahmen im laufenden Jahr informieren.

Link zum interaktiven Haushalt

 

Aktuelles

Der Flughafen Leipzig/Halle lädt ein zur Informationsveranstaltung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung im Planänderungsverfahren zur Vorfelderweiterung im Bereich des DHL-Drehkreuzes
WANN?    Am Donnerstag den 23. Januar 2020 von 18 bis 20 Uhr
WO?   In der Turnhalle Rackwitz (neben der Grundschule) Straße der Jugend 8, 04519 Rackwitz
Auf der Veranstaltung wird über die Vorfelderweiterung des Flughafens Leipzig/Halle und das dafür vorgesehene Planänderungsverfahren informiert. Hierzu lädt der Flughafen Leipzig/Halle alle interessierten
Bürgerinnen und Bürger von Rackwitz sehr herzlich ein.

Weiterlesen

Die Gemeindeverwaltung Rackwitz bildet ab September 2020

1  Verwaltungsfachangestellte/en in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung  aus.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Voraussetzung:  mindestens Realschulabschluss oder Abitur

Schriftliche Bewerbungen oder auch gern per e-mail an info@gemeinde-rackwitz.de mit Lichtbild, Lebenslauf, Praktikumsbescheinigungen und Kopien der letzten Zeugnisse sind bis spätestens 15.02.2020 an die Gemeindeverwaltung Rackwitz, Bürgermeister Steffen Schwalbe, Hauptstr. 11, 04519 Rackwitz zu richten.

Weiterlesen

Die Gemeinde Rackwitz schreibt ab dem 01.03.2020 eine Stelle für einen Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt „Maßnahmen für Kinder mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen“ in Teilzeit mit je 30 Wochenstunden aus.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie online unter https://www.gemeinde-rackwitz.de/Ausschreibungen.html.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 31.01.2020 an die Gemeindeverwaltung Rackwitz, Personalverwaltung, Hauptstraße 11, 04519 Rackwitz.

Weiterhin sucht die Gemeinde Rackwitz ab sofort staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) bzw. pädagogische Fachkräfte nach § 1 Abs. 1 und 2 SächsQualiVO in Teilzeit mit je 35 Wochenstunden für die Kindertagesstätten in der Gemeinde.

Weiterlesen