Wohnungsverwaltung

Herzlich Willkommen in Rackwitz!

Schön, dass Sie sich für unserer Gemeinde interessieren. Gern sind wir auch persönlich für Sie da.

Das spricht für Rackwitz als Wohnort:

  • naturnahe Lage im Norden Leipzigs,
  • ausgesprochen gute Verkehrsanbindung an die Großstadt Leipzig durch zwei Bundesstraßen und die S-Bahn-Linie S2,
  • alles, was man zu Leben braucht, in unmittelbarer Umgebung: Lebensmittelmarkt, Bäcker, Ärztehaus, Apotheke, Kindergarten, Grundschule, Bibliothek und Bahnhof,
  • BMW-Werk, Porsche, der Flughafen, DHL und die neue Messe sind schnell erreichbar,
  • zum Schladitzer See und Werbeliner See mit mehreren Sandstränden, umfangreichen Wassersportangeboten, Restaurant und Rad- und Wanderwegen ist es nur ein Katzensprung,
  • viel Grün, Spiel- und Erholungsmöglichkeiten in direkter Nähe Ihrer Wohnung,
  • ausreichend kostenlose Parkplätze vor dem Haus.

Das ist unser Angebot für Sie:

  • unsanierte Wohnungen für handwerklich begabte Interessenten zum „selber schön machen“ zum kleinen Preis – mieten Sie die Wohnung und zahlen Sie die ersten Monate keine Kaltmiete,
  • teilsanierte oder vollsaniert Wohnungen – wir renovieren für Sie die Wohnung und berücksichtigen dabei Ihre Wünsche bei der Ausstattung.

Ansprechpartnerin:

Frau Anke Liebers
Zuständige Mitarbeiterin für Rackwitzer Wohnungen

E-Mail: anke.liebers@gemeinde-rackwitz.de
Tel.-Nr.: 034294 711-20
Zimmer 20, EG im Rathaus Rackwitz

Sprechzeiten:

dienstags von 8:00 – 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr
donnerstags von 8:00 – 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr

Terminvereinbarungen auch außerhalb der Sprechzeiten

 

Bei Rückfragen zu Ihrer Betriebskostenabrechnung bzw. Mietzahlungen kontaktieren Sie bitte unsere kaufmännische Verwaltung:

Eilenburger Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Adresse: Maxim-Gorki-Platz 1, 04838 Eilenburg

Telefon:03423 68160
Fax: 03423 6816-39
E-Mail: information@ewv-immobilien.de

www.ewv-immobilien.de

Aktuelles

Neujahrskonzert "Kurios und Furios" „Das fängt ja gut an!“ Mit Optimismus, Neugier und Humor blickt die Sächsische Bläserphilharmonie ins Neue Jahr. Unser ständiger erster Gastdirigent David Timm präsentiert die neusten Errungenschaften auf dem Gebiet des digitalen Dirigenten, neu aufgelegt mit gänzlich analog gespielter Musik. Das Orchester fungiert dabei als Edel-Juke-Box, musikalischer Handelsvertreter und Garant für gute Laune. Sichern Sie sich den gekonnten Blick in die klingende Glaskugel – Technik, die nicht nur begeistert, sondern Mit macht, mit Schwung ins neue Jahr zu gehen. Karten zum Neujahrskonzert am 08.01.2023 um 16:00 Uhr im Theatersaal Biesen können unter info@biedermeierstrand.de oder per Telefon unter 0163 5145841 bestellt werden.

Weiterlesen

Alles auf Anfang und jetzt inklusive SMS! Bund, Länder und Kommunen testen erneut alle Warnsysteme für Krisen- und Katastrophenfälle. Neben Sirenen oder Rundfunkdurchsagen soll auch die neue Cell Broadcast-Technik zum Einsatz kommen. Aktuell arbeitet das BKK gemeinsam mit den Mobilfunknetzbetreibern unter Hochdruck an der Einführung dieses neuen Warnkanals. Für ihn soll der 08.12.2022 ein erster Testlauf sein.

Wichtige Informationen finden Sie unter: https://t1p.de/jixy7

Weiterlesen

Ehrenamtsplattform für den Landkreis Nordsachsen

Auf www.ehrensache.jetzt gibt es die Möglichkeit, online ein Ehrenamt zu finden, das zu den individuellen Interessen und zeitlichen Möglichkeiten passt. Das kostenfreie Angebot ist für alle sächsischen Landkreise und die Stadt Dresden nutzbar. Im Landkreis Nordsachsen sind auf www.nordsachsen.ehrensache.jetzt zahlreiche Vereine mit einem Inserat dabei. 

Die Ehrenamtsplattform wurde von der Bürgerstiftung Dresden entwickelt. Das Sächsische Ministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat die Idee aufgegriffen, fördert die Einführung in allen sächsischen Landkreisen und setzt damit Maßnahmen aus dem Koalitionsvertrag um.

Weiterlesen